Behandlung

Shiatsu Behandlungen sind sehr individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt und daher für Menschen jeden Alters geeignet. Sie öffnen den Zugang zu den eigenen Ressourcen und Kraftquellen.

Die Behandlungen lassen sich gut mit anderen Therapien kombinieren (z.B. Arzt- und Zahnarztbesuch, Physiotherapie, Psychotherapie, usw.). Empfehlenswert ist eine Serie von Behandlungen im Abstand von 8–14 Tagen, da so eine aufbauende und anhaltende Wirkung eintreten kann.

Die Behandlungen werden traditionell auf einem Futon am Boden, am bekleideten Körper durchgeführt. Bitte bringen Sie dafür bequeme Kleidung und frische Socken mit.

Dauer & Preis

In der Regel dauert eine Behandlung 60 Minuten. Darin enthalten ist jeweils ein kurzes Vor- und Nachgespräch. Beim ersten Besuch muss aufgrund des Erstgesprächs mit ca. 75 Minuten gerechnet werden. Bei Kindern dauert die Behandlung meist weniger lang.

Ich berechne Fr. 130.– pro Stunde. Für die Behandlungen erhalten Sie eine Rechnung, die innert 10 Tagen zahlbar ist. Vereinbarte Termine sind verbindlich und werden berechnet, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt wurden.

Krankenkassen

Für Shiatsu übernehmen die meisten Krankenkassen je nach Modell ihrer Zusatzversicherung einen Teil der Kosten. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Bedingungen.

Ich habe eine Anerkennung bei der EGK und bei den Krankenkassen, die mit dem EMR und der ASCA zusammen arbeiten.

Berufsverband

Mitglied Shiatsu Gesellschaft Schweiz (SGS)

rücken-s